5. Juli 2022

Coastertainment TV

Coaster, Thrill & Entertainment

Baubeginn für neue “Immer wieder sonntags”-Bühne bei Rulantica

Bild: Wolfgang Breiteneicher

Nun ist es offziell: Die Unterhaltungssendung “Immer wieder sonntags” wird ab dem 12. Juni 2022 von einer neuen Location aufgezeichnet. Gestern fand die Grundsteinlegung statt.

Im Europa-Park deutet sich immer mehr an, welche Ausmaße die neue Achterbahn 2023 einnehmen wird. Auch der bisherige Standort der “Immer wieder sonntags”-Bühne fällt der Neuheit zum Opfer.

Jürgen Mack (Inhaber Europa-Park), Kai-Achim Klare (Bürgermeister Rust), Stefan Mross, Charles Botta (Europa-Park), Roland Mack (Inhaber Europa-Park), Christian Kleinau (SWR) und Werner Kimmig (Kimmig Entertainment) legen den Grundstein. (Bild: Wolfgang Breiteneicher)

Pünktlich zum Valentinstag machte der Europa-Park das offiziell, worüber bereits seit einigen Tagen gesprochen wurde:  Zwischen dem Hotel „Krønasår“ und Rulantica wird die neue Bühne der Schlagershow entstehen. Gestern wurde durch Moderator Stefan Mross, gemeinsam mit Christian Kleinau (Leitung Show und Musik des SWR), Werner Kimmig (Kimmig Entertainment), sowie Engelbert Gabriel (Sprecher der Geschäftsleitung des Europa-Park), der Grundstein für die neue Bühne an der neuen Location gelegt.

So wird das neue Bühnebild von “Immer wieder sonntags” im Artwork dargestellt. ©Europa-Park

Versprochen wird eine wunderschöne Kulisse in nordischen Farben, eingerahmt von grünen Hügeln, sowie der Wasserwelt Rulantica im Hintergrund. Roland Mack (Inhaber des Europa-Park) zeigt sich begeistert: „Den Gästen wird es hier am neuen Standort gefallen! Die Arena
fügt sich wunderbar in die neue Umgebung ein und bietet mit dem Hotel „Krønasår“, YULLBE und Rulantica zahlreiche Angebote für die Zeit vor oder nach der Sendung“. Auch Moderator und Entertainer Stefan Mross kann kaum die neue Staffel abwarten: „Ich freue mich auf die spektakuläre Kulisse und die neuen Bilder, welche wir ab diesem Jahr hoffentlich für viele weitere Jahre in die Wohnzimmer der Zuschauer ausstrahlen werden!“

So soll die neue “Immer wieder sonntags”-Bühne ab Sommer 2022 aussehen ©Europa-Park

Für Gänsehaut wird auch das zahlreiche Publikum sorgen können, denn in der neuen Arena werden bis zu 2.000 Fans ihrem Platz finden. Geplant ist die erste Live-Sendung aus der neuen Location am 12. Juni 2022.

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack freuen sich gemeinsam mit den Miss Germany Kandidatinnen 2022 über den Bau der neuen „Immer wieder sonntags”-Arena (Bild: Wolfgang Breiteneicher)
Jetzt LIVE auf Twitch
Zur Zeit kein Live-Programm!