5. Juli 2022

Coastertainment TV

Coaster, Thrill & Entertainment

Hamburger Frühlingsdom 2022 – der Aufbau läuft

(Dirk) “Hamburg – meine Perle, du wunderschöne Stadt”. Hamburg steht ab Ende März wieder im Mittelpunkt von Kirmesfans. Das erste Mal seit 2019 findet wieder der Hamburger Frühlingsdom statt. Berichten einiger Newsportale zufolge ist sogar ein Dom ohne Zugangsbeschränkungen möglich. Es wäre ein Meilenstein in Zeiten von Corona. Nun hat der Aufbau des Frühlingsdoms begonnen.

Jeder erinnert sich noch an die Hiobsbotschaft zu Beginn der Corona-Pandemie, als der Frühlingsdom 2020 kurzfristig gestrichen wurde. Damals waren die Fahrgeschäfte bereits halb aufgebaut. Für die Schausteller vor Ort ein riesen Schaden.

Nun fast zwei Jahre später beginnt erstmals wieder der Aufbau eines Frühlingsdoms, nachdem der Sommer- und Winterdom 2021 funktionierten – mit Zugangsbeschränkungen.

Der Frühlingsdom 2022 könnte der erste Dom seit dem Winterdom 2019 sein, der wieder ohne Zugangsbeschränkungen daherkommt. So zumindest berichten bereits einige Newsportale. Wie es tatsächlich aber sein wird, wird erst kurzfristig entschieden, zu unsicher ist die heutige Zeit.

Der Aufbau hat aber bereits begonnen und zahlreiche Schausteller bauen ihre Fahrgeschäfte und Buden auf. Ein hektisches Treiben macht sich breit auf dem Heiligengeistfeld, welches man seit Corona noch viel mehr wertschätzt.

Wir wollen euch an dieser Stelle einige Bilder zeigen vom aktuellen Stand des Aufbaus auf dem Heiligengeistfeld. Es werden wieder die Dom-Klassiker dabei sein, aber auch einige Neuheiten werden auf dem Frühlingsdom 2022 zu finden sein. Für viele Kenner der Kirmesszene könnte es die besten Beschickung der letzten Jahre sein. Zur Beschickung werden wir aber noch einen ausführlichen Artikel machen.

Der Hamburger Dom beginnt am 25. März 2022 und wird bis zum 24. April 2022 gehen.

Zu allen weiteren Entwicklungen und über die genauen Zugangsregeln werden wir euch selbstverständlich informieren.

Jetzt LIVE auf Twitch
Zur Zeit kein Live-Programm!